Office1

Als IT-Freiberuflerin berate, konzipiere und programmiere ich im Bereich Natural Language Processing und entwickle Web-Anwendungen.

Bei der Web-Entwicklung setze ich neben Java besonders auf neue Technologien wie Ruby on Rails und das Java-kompatible Groovy on Grails. Durch meine Erfahrung mit der semantischen Verarbeitung und Interpretation von Web-Inhalten (wie z. B. Texten, Benutzereingaben, Beiträgen in Social Networks) bekommen Websites das gewisse Etwas, werden smarter, transparenter und einfacher benutzbar.

FlipChart1

Durch ein Studium in Computerlinguistik, eine Promotion in Informatik und viele Jahre Praxiserfahrung fällt es mir leicht, die Sicht der Linguistik, der Technik und des Unternehmens einzunehmen. Seit 1996 bin ich in den Gebieten Sprachtechnologie und Informatik/IT tätig. Die Konzeption und Leitung von Softwareprojekten ist mir ebenso vertraut wie die technische Umsetzung.

Zusammen mit Dr. Karl Weilhammer habe ich den Münchner Computerlinguistik-Stammtisch ins Leben gerufen, dem bisher einzigen Branchentreffen für Natural Language Processing in Bayern.